Selbsthilfegruppe "Alzheimer/Demenz- Angehörige"

Ziele und Aufgaben der Selbsthilfegruppe

Der Förderverein will mit den Selbsthilfegruppen helfen die Pflegesituation für demente Menschen zu verbessern. Er engagiert sich in der Öffentlichkeit um auch die Aufmerksamkeit der Politik verstärkt auf dieses Problem zu lenken – das nötige Verständnis soll geweckt werden.

  • Unterstützung der Familien
  • öffentliche Kenntnis und Verständnis für die Erkrankung verbessern
  • Demenz ist nicht nur ein Arzneimittel-Thema
  • Angehörige in den Mittelpunkt rücken
  • Anerkennung des besonderen Hilfebedarfes
  • Praktische Verbesserung der Pflegesituation
  • Zusätzliche Zuwendungen durch ehrenamtliche Tätigkeit
  • frühe qualitätsgerechte Diagnose
  • engere Vernetzung im kommunalen Umfeld

 

Copyright © 2010 Förderverein Altershilfe Muldental e.V.| Alle Rechte vorbehalten | Design Jens Abicht